ScusiBlog

background emmission of scusi.

Scusiblog Proxy (Beta)

| Comments

Da die Internetzensur immer weiter um sich greift (zuletzt in Italien und Frankreich) werde ich jetzt mal technische Gegenmaßnahmen ergreifen. Ich hab da mal einen Proxy-Server installiert. Alles wichtige was zu wissen ist sollte im Proxy FAQ stehen.

beta phase Der proxy läuft erstmal im beta phasen Betrieb. Das heißt es kann sein dass noch nicht alles stabil läuft. Es kann sein dass der proxy zwischen drin nicht erreichbar ist, weil ich noch Anpassungen vornehmen muss, etc… Das heißt auch es gibt erstmal logfiles, bis der Betrieb rund läuft und die beta phase beendet ist.

Ich muss auch erstmal schauen wie sich das mit dem Traffic verhält. Wenn da zuviel Traffic aufläuft, dann muss ich mir Gedanken machen wie ich die Traffic Kosten wieder rein bekomme.

SSL support Der Proxy kann auch über SSL angesprochen werden auf TCP/8181 lauscht ein stunnel auf eingehende Verbindungen und leitet diese an den Proxy weiter. Diese Zugriffsmethode ist wärmstens empfohlen, siehe dazu auch den FAQ Eintrag Selbstschutz bei der Benutzung des Proxies. Der FAQ Eintrag Wie kann ich meine Verbindung mit dem Proxy vor abhören schützen? erklärt dir wie du dein stunnel konfigurieren musst.

IPv6 support Grundsätzlich ist der Proxy für IPv6 vorbereitet und hat auch schon eine IPv6 Adresse. Allerdings ist die squid Version nicht IPv6 tauglich. Das wird dann irgendwann nochmal nachgezogen.

Hilf mit! Liebe Leserinnen und Leser, ich könnte eure Hilfe gebrauchen. Die folgenden Punkte kann ich alleine nicht bewerkstelligen. Bitte melde dich wenn du mir bei einem der Punkte helfen kannst.

  • Übersetzen des Proxy FAQ in andere Sprachen. Neben den westlichen “Weltsprachen” (Englisch, Spanisch, Französisch,…) wären vor allem Sprachen wie Persisch, Mandarin, Arabisch und Russisch usw. interessant.

  • Wie bekommt man die evtl entstehenden Traffic Kosten wieder rein? Hast du eine Idee wie das gehen könnte? Ich möchte sie hören!

  • Ein vorkonfigurierten Firefox und stunnel für den USB Stick den man zum Download anbieten kann wäre toll.

  • Hilfe Dokumente werden gebraucht. Wie richte ich den scusiblog proxy unter (Windows|Linux|MacOS) ein (natürlich mit SSL/stunnel)

spread the word Da der Proxy vor allem für Menschen gedacht ist die direkt und unmittelbar von Internetzensur betroffen sind. Aktuell zum Beispiel Gmail Nutzer im Iran, oder Menschen in China die auch gerne mal BBC lesen. Wenn du also Leute in solchen Ländern kennst, dort Verwandte hast oder Leute kennst die dort Kontakte hin haben mache sie auf den Proxy aufmerksam.

Update | Sa 13. Feb 14:54:51 CET 2010 Es gibt jetzt auch einen Proxy FAQ in Englisch. Danke an den anonymen Übersetzter.

Update Ich hab hier mal die Kommentare eingeschaltet, damit darüber auch Feedback rein kommen kann. Auf die Art und Weise kann ich auch anonymen Einsendern antworten.

Comments