ScusiBlog

background emmission of scusi.

Irak Gegen Webzensur

Reuters berichtet das am Freitag etwa 200 Bürger des Iraks in Bagdad gegen die geplanten Websperren der irakischen Regierung demonstriert haben.

Die irakische Regierung hat kürzlich beschlossen Websperren einzurichten und so das Internet zensieren zu wollen. Geplant ist die Sperrung von Seiten die gegen die Moralvorstellungen gerichtet sind, Seiten die für unislamisch gehalten werden, sowie Ponografie-Webseiten und Webseiten die “Werbung” für Drogen und Gewalt machen. (Ob sie die Homepage der irakischen sowie der US-Armee ebenfalls - wegen Gewaltverherrlichung - unter die geplanten Sperren fallen konnte nicht in Erfahrung gebracht werden.

Na dann, Happy censorship Iraq!