ScusiBlog

background emmission of scusi.

Morgen Samstag 20.06.09 12:00 Bundesweite Demos Gegen Netzsperren

Weitere Infos stehen bei der Piratenpartei unter: http://www.loeschenstattsperren.de/. Die Demos sind aber überparteilich, die FTP, die Grünen und die Linke machen auch mit, sowie der AK-Zensur und andere.

loeschenstattspeichern-bann1

Also Leute ich will euch morgen mittag ALLE auf der Straße sehen. Gute Argumente helfen nichts gegen die Lügen der Regierung, 134.000 Petenten helfen ebenso wenig, genau wie der Rat von eigentlich allen Experten nichts geholfen hat. Wenn ihr uns nicht zuhört dann müssen wir uns eben Gehör verschaffen. Deshalb gehen wir morgen alle auf die Straße. Seit zahlreich, seid laut, seid kreativ und lasst euch nicht unterkriegen.

Die Demo in Berlin ist um 12:00 am Willi-Brand Haus Wilhelmstraße / Stresemannstraße, 10963 Berlin

Das nächste was wir nun alle zusammen tun sollten ist unser Umfeld aufklären. Ich würde vorschlagen fangt bei euren Eltern an. Das ist die Generation die hauptsächlich SPD und CDU/CSU wählen. Wenn eure Eltern es kapiert haben was hier läuft und dann bei der Bundestagswahl entsprechend wählen gehen haben wir schon viel gewonnen.

Die eine Nein Stimme bei der CDU war schließlich auch der Vater einer Bloggerin die inzwischen bei der WAZ arbeitet. So geht das! Wenn wir neben den jungen Leuten (die es noch nicht gemerkt haben) die Generation unserer Eltern aufklären, dann haben wir realistische Chancen die beiden großen Volksparteien gegen die 20% Marke zu drücken.

Die Alternative ist unsere Demokratie vor die Hunde gehen zu lassen und uns weiter von beratungsresistenten, Internetausdruckern regieren zu lassen die moralisch und Ordnungspolitisch im letzten Jahrtausend stecken geblieben sind. Wollt ihr das?

Ich habe in den letzten Monaten soviel über Politik gelernt und musste dabei feststellen das nichts so ist wie man uns in der Schule immer erzählt hat. Die Volksparteien und ihre Kader sind dermaßen verstockt, uneinsichtig und verfolgen Ziele die nicht im Interesse ihrer Wählerinnen und Wähler. Ich glaube sogar das die zum großen Teil noch auf ganz anderen Gehaltslisten stehen, z.B. auf der der Content-MAFIAA. Das geht alles gar nicht.

reclaim our democracy!