ScusiBlog

background emmission of scusi.

Über Die ‘Nach Oben Offenen Ziercke-Skala’

| Comments

Ich kann fefe ja nur recht geben. Wenn wir in Zukunft mit Bogonenausstössen eines tektonische Bewegungen auslösenden Ausmasses konfrontiert sind, sollten wir die Heftigkeit dieser Bogonenausstösse bzw. der daraus resultierenden tektonischen Bewegung auf der nach oben offenen Ziercke-Skala einordnen und angeben. Ich hab mal angefangen eine erste Version zu entwickeln.

Als Referenz kann man vielleicht die Einteilung für die Richter-Skala nehmen. Um damit eine Ziercke-Skala zu entwickeln.

So zum Beispiel:

Ziercke Magnituden Stärke des Bogonenausstoßes Auswirkungen

kleiner 2

Bogonen Grundrauschen vorhanden.

sehr kleine Mengen von Bogonen werden ausgestoßen, normale Menschen bemerken das nicht.

2.0 - 2.9

sehr leicht erhöter Bogonen-Grundrauschen

sehr kleine - wenn auch leicht erhöhte - Bogonen-Mengen werden frei gesetzt. kaum spürbar, bestenfalls hat man so eine Ahnung.

3.0 - 3.9

leichter Bogonenausstoß

unterschwellig spürbar, besonders bei kompetenten Menschen stellen sich erste Befürchtungen ein.

4.0 - 4.9

klar wahrnembahrer Bogonenaustoß

spürbar, Menschen mit gesundem Verstand merken das hier was nicht stimmt.

5.0 - 5.9

erhöhter Bogonenausstoß

deutlich spürbar, auch die nicht so hellen und langsamen haben nun mitbekommen: Inkompetent!

6.0 - 6.9

deutlich erhöhter Bogonenausstoß

Die Eruptionen sind deutlich zu vernehmen, auch die letzten haben nun gemerkt: Das geht gar nicht!

7.0 - 7.9

starker Bogonen-Ausstoß

Zusätzlich zu den deutlichen Eruptionen, hat man sich selber noch vollkommen entblößt.

8.0 - 8.9

sehr starker Bogonenausstoß

Man hat es zu allem Übel auch geschafft auch das letzte Quäntchen Glaubwürdigkeit zu verspielen.

9.0 - 9.9

gigantischer Bogonenausstoß

Nicht nur das als Ober-Looser dasteht und einem keiner mehr glaubt. Nein man hat es noch schlimmer gemacht (z.B. indem man zur Lösung mit noch so einem Mist ankommt.).

10.0 - 10.9

absolut gigantischer Bogonenausstoß

t.b.d.

Um nun mal die Vorstellungen des BKA zu den Zensurfilterlisten zu bewerten, ich würde sagen das war eine 7.8 auf der nach oben offenen Ziercke-Skala.

Vorschläge zur Weiterentwicklung der Ziercke-Skala sind herzlich willkommen.

Comments